Sie befinden sich hier:  Startseite

Herzlich Willkommen bei der



AIDS-Hilfe Leipzig e.V.!



Die AIDS-Hilfe Leipzig ist in Leipzig und in der Region die wichtigste nichtstaatliche Organisation, die sich in der Aids-Arbeit engagiert. Sie entstand 1990 aus einer Selbsthilfegruppe schwuler Männer und ist seitdem Mitglied in der

Deutschen AIDS-Hilfe e.V.

Unsere Beratungsstelle in der Ossietzkystraße 18 in Leipzig-Schönefeld steht allen Menschen offen, unabhängig von Nationalität, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung oder sozialem Status. Unsere MitarbeiterInnen beraten fachlich qualifiziert und helfen kostenlos und anonym.







++++++++++++++++++++++++Ticker++++++++++++++++++++++++++



Wir suchen zum 06.09.2017 eine*n Dipl.-Sozialarbeiter*in oder Dipl.-Sozialpädagog*in oder ähnliche Qualifikationen zur Elternzeitvertretung.

Die Ausschreibung gibt es hier.




++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



Veranstaltungskalender Juli 2017

  • jeden Donnerstag, 17.00 - 21.00 Uhr, Begegnungscafé - offen für Alle, in den Räumen der AIDS-Hilfe Leipzig
  • Dienstag, den 04. Juli, 18.30 Uhr, Treffen der PoppPiraten, in den Räumen der AIDS-Hilfe Leipzig
  • Freitag, den 07. Juli, 20.00 Uhr, Auftritt der Theatergruppe HEU zusammen mit dem Seniorentheater PRIMA mit der Komödie von Luise Wilsdorf "Privat-Kurheim Haus 'Augen zu'", Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Str. 29, Details hier
  • Samstag, den 08. Juli, 16.00 bis 22.00 Uhr, Lustspiele zum CSD - Handtaschenweitwurf, Stöckelschuhwettlauf, Dildozielwerfen..., im Friedenspark an der Russischen Kirche, Leipzig, Details hier
  • Donnerstag, den 13. Juli, 19.00 Uhr, Die Angst vorm Andern - Lesung mit Norbert Marohn, in den Räumen der AIDS-Hilfe Leipzig, Details hier
  • Donnerstag, den 13. Juli, ab 21.00 Uhr, Aktion der PoppPiraten in der schwulen Szene, verschiedene Orte, Leipzig
  • Samstag, den 15. Juli, 14.00 bis 22.00 Uhr, Grosse CSD-Demo und Strassenfest, Marktplatz, Leipzig, Details hier
  • Donnerstag, den 20 Juli, 18.30 Uhr, Treffen der PoppPiraten, in den Räumen der AIDS-Hilfe Leipzig